Wieskirche

  

Die prächtige Wallfahrtskirche im Rokoko-Stil ist ein ideales Ausflugsziel. 1983 zum Weltkulturerbe erklärt, wurde die Wieskirche aufwändig restauriert. Im Mittelpunkt der Kirche steht das Gnadenbild des Gegeißelten Heilands. Anfang Mai wird die Eröffnung des Wallfahrtjahres und am 14. Juni das Fest der Tränen Christi gefeiert.
www.wieskirche.de

Zugspitze

Die Zugspitze ist 2.962 Meter hoch und damit der höchste Berg Deutschlands. Sie ist Teil des Wettersteingebirges. Die einfachste Route auf den Gipfel führt durch die Partnachklamm und das Rheintal und dauert ca. 8 bis 10 Stunden. Von Garmisch-Partenkirchen führt eine Zahnradbahn, die "Bayerische Zugspitzbahn" auf den Gipfel, von Ehrwald in Tirol aus die "Tiroler Zugspitzbahn". Im Winter ist die Zugspitze ein beliebtes Skigebiet, das einzige Gletscher-Skigebiet Deutschlands.
www.zugspitze.at

Burgruine Falkenstein

  

Die Burg Falkenstein in Pfronten ist die höchstgelegene Burg Deutschlands mit 1277 Meter über dem Meeresspiegel.